Help2rent Insider

Blog

RSS Feed

Traum-Ferienwohnungen: Bewertung der Vermietungsplattform – Der Portal Check aus Vermieter Perspektive!

February 23, 2018

Du willst deine Ferienwohnung vermieten. Aber wo? Das Netz ist gespickt mit Plattformen, auf denen du deine Ferienwohnung vermarkten kannst. Aber: Allein die Gäste, die auf den einzelnen Plattformen buchen, sind grundverschieden! Zum Beispiel sind einige Plattformen besser für Städtereisen geeignet, während andere auf dem Land, in den Bergen oder am Strand besser funktionieren. Einzelne Portale bedienen explizit bestimmte Regionen: Plattformen etwa, die nur Ferienwohnungen auf Sylt, im Hochschwarzwald oder an der Ostsee anbieten. Andere richten sich an bestimmte Zielgruppen: Langzeitmieter, Geschäftsreisende oder Monteure. Hier wollen wir klären: Welches Plattform kann was?


Mit unserer Portal Check-Serie wollen wir aus Vermieter Perspektive einen Blick auf die Portale für Ferienimmobilien werfen. Teil 2: Traum-Ferienwohnungen: Bewertung der Vermietungsplattform!

 

Seit 2001 auf dem Markt, ist Traum-Ferienwohnungen ein alter Hase im Online-Geschäft. Dabei fällt eines bei der Traum-Ferienwohnungen Bewertung sofort ins Auge: die Seite hat eine enorme Reichweite auf Google. Nach dem SEO-Tool SISTRIX, findet sich das Portal bei über 100.000 Suchbegriffen auf der ersten – oft einzigen besuchten – Seite und ist somit eine der 100 sichtbarsten deutschen Websites! In unserer eigenen Traum-Ferienwohnungen Bewertung betrachten wir die Plattform einmal genauer.

 

Traum-Ferienwohnungen Bewertung: Einige Zahlen im Überblick

 

Was Urlauber auf Traum-Ferienwohnungen lockt? Sie können aus über 90.000 Unterkünften in 74 Ländern auswählen. Überwiegend inserieren hier jedoch Anbieter, die an der Nord- oder Ostsee ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung vermieten. Im Interview mit Gründerszene geben Sebastian Mastalka und Nicolaj Armbrust, die Gründer von Traum-Ferienwohnungen, die Bewertung ab, dass daher Sharing-Portale nicht als Konkurrenz angesehen werden, da diese insbesondere Unterkünfte für Städtetrips vermieten. Zahlreiche der 36 bis 55 Jahre alten Kunden suchen nach Anbietern, die an ganze Familien vermieten. Für Vermieter tut die Vielzahl an Inseraten dem Erfolg keinen Abbruch: gerade die Auswahl lässt Kunden wiederkommen und sorgt für eine positive Traum-Ferienwohnungen Bewertung. So lassen sich sogar Nischen-Angebote vermieten.

 

Gut 45 Millionen Klicks verzeichnet Traum-Ferienwohnungen jährlich, dabei generiert die Seite für rund 27.000 angemeldete Vermieter über 3,7 Millionen Buchungsanfragen im Jahr – da lohnt es sich, Ferienhaus oder -wohnung zu inserieren! Auf dem Portal gaben bereits mehr als 246.000 Urlauber ihre Bewertung ab. Außerdem baut Traum-Ferienwohnungen derzeit seine internationalen Portale aus, etwa www.traum-ferienwohnungen.at.

 

 

Traum-Ferienwohnungen: Bewertung der Besonderheiten

 

Dein Ferienhaus oder deine Ferienwohnung kannst du sowohl lang- als auch kurzzeitig über Traum-Ferienwohnungen vermieten. Das Portal versteht sich als Vermittler zwischen Vermietern und Urlaubern. Das bedeutet in der Traum-Ferienwohnungen Bewertung: Gastgeber vermarkten mit viel Spielraum und legen Preise selber fest. Du hast demnach die Möglichkeit, dein Ferienhaus oder deine Ferienwohnungen für einen Komplettpreis zu inserieren oder es für einen Preis pro Person zu vermieten. Mit deinen individuellen Saisonpreisen lockst du Kunden an. Allerdings liegt hier auch die Grenze, um deine Preise dynamisch zu gestalten. Die Traum-Ferienwohnung Bewertung zeigt: täglich wechselnde Preise, etwa um Aufschläge am Wochenende zu erstellen, sind auf dem Vermietungsportal nicht möglich. Dafür hast du die Möglichkeit, zusätzliche Angebote einzutragen. Die Möglichkeiten umfassen: Last-Minute, Kurzurlaub, Frühbucher oder Gruppenangebot.

Beim Ferienwohnung inserieren bist du außerdem sehr frei – hier unsere Tipps zum Ferienwohnung inserieren. Aber Achtung: Beim Vermieten hast du zwar große Freiheiten bei der Preisgestaltung, bist aber auch selbst verantwortlich. Das heißt, dass du z. B. bei Stornierungen aktiv werden musst! Als Hilfestellung beschränkt sich das Portal hier auf kleine Ratschläge. Bei Problemen mit den Inseraten ist der Kundenservice jedoch täglich erreichbar. Insgesamt musst du bei Traum-Ferienwohnungen viel mit deinen Gästen koordinieren: Zwar trägst du auf der Plattform Preise ein, jedoch sorgt sie nur für Buchungen. - Bei der Traum-Ferienwohnungen Bewertung fällt auf: Im Gegensatz zu vielen anderen Plattformen bietet das Portal keinen Abrechnungsservice. Überweisungen und Rechnung liegen bei dir als Vermieter.

 

Zu den Kosten: Bei Traum-Ferienwohnungen wird eine Jahresgebühr fällig, ansonsten lässt sich hier provisionsfrei inserieren. Ganz gleich, ob du deine Ferienwohnung oder dein Ferienhaus als privater oder gewerblicher Anbieter vermieten möchtest. Hierbei ist anzumerken, dass die Preise für ein Inserat in den letzten Jahren deutlich gestiegen sind. Durch Rabatte lohnt sich insbesondere längeres Inserieren. Du solltest jedoch überlegen, ob sich die Jahresgebühr für dich lohnt!

 

Dein organisatorischer Vorteil dabei: zahlreiche Channel Manager sind kompatibel mit Traum-Ferienwohnungen (Fewo-Verwalter, Feder-Software, Avantio, Feratel, Im-web.de, Voffice, My Rent, Urlaubstraum.de, Fewo-Line) und auch mit dem Kalender-Tool iCal ist eine Synchronisation möglich.

 

Extras bei Traum-Ferienwohnungen: Bewertung der Tools beim Ferienwohnung vermieten

 

 

Gastgeber, die mit Ferienhaus oder -wohnung eine noch höhere Sichtbarkeit erreichen möchten, können auf Traum-Ferienwohnungen zusätzlich ein Top-Inserat buchen. Dieses erscheint regelmäßig auf der Startseite der Plattform sowie auf Regionalseiten und Ergebnislisten. Preise hierfür rangieren zwischen 45 und 240 Euro je nach Laufzeit. Aber in der Traum-Ferienwohnungen Bewertung fällt auf: Wenn viele Mitbewerber Objekte in deiner Gegend als Top-Inserat anbieten, du jedoch kein Top-Inserat buchst, werden andere häufiger gefunden!

 

Ein anderes Extra bei der Traum-Ferienwohnungen Bewertung betrifft die internationale Ausrichtung. Dafür bietet die Plattform professionelle Übersetzungen ins Englische an. Wer diese Option nutzt, findet sein Inserat in Zukunft zusätzlich kostenfrei auf den Reiseportalen www.vacation-apartments.com und www.holiday-apartments.co.uk.

 

Wenn du viel Wert auf verbindliche Buchungen legst, steht dir noch eine weitere Zusatzfunktion zur Verfügung: die 24h-Buchung. Bestätigst du dann als Gastgeber eine Anfrage innerhalb eines Tages, wird sie zur festen Buchung. Meldest du dich nicht, zählt dies als Absage.

Auf den Punkt gebracht:

 

Traum-Ferienwohnungen ist eine riesige Plattform mit einer wachsenden Zielgruppe, auf der Gastgeber auch international vermieten. In der Traum-Ferienwohnungen Bewertung punktet das Portal vor allem mit seiner Reichweite: durch eine ausgezeichnete Platzierung im Google-Ranking finden Gäste dein Angebot noch schneller. Vor allem für den klassischen Gruppen- oder Familienurlaub an der deutschen See suchen Urlauber hier nach passenden Angeboten. Vermieten über Traum-Ferienwohnungen lohnt sich daher insbesondere für dich, wenn du ein Haus am Meer besitzt oder sich deine Ferienwohnung in einem Urlaubsgebiet befindet. Da die Seite mit zahlreichen Channel Managern kompatibel ist, bindest du sie problemlos in deinen Portal-Mix ein. Ein letztes Argument in der Traum-Ferienwohnungen Bewertung ist der offene Aufbau des Portals: du gestaltest dein Inserat selbst und legst deine Preise individuell fest!

 

Pro:

  • Die Bekanntheit des Portals und die schnelle Auffindbarkeit steigern die Chancen, eine Unterkunft zu vermieten.

  • Gastgeber, die langfristig inserieren, profitieren von Angeboten der Plattform.

Contra:

  • Anbieter, die gerade kein Top-Inserat gebucht haben, fallen weniger auf.

  • Gerade in Deutschland müssen Vermieter sich gegenüber einer großen Konkurrenz behaupten.

  • Die Möglichkeit der Preisgestaltung ist auf Saisons beschränk

 

Bilder: zur Verfügung gestellt von der Traum-Ferienwohnungen GmbH

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folge uns!
  • Facebook Basic Square